< zurück
<< Vorheriges Mitglied Nächstes Mitglied >>
Gesundheit, Fürsorge, Prävention

Duden Institut für Lerntherapie Potsdam

Als anerkannter Träger der Jugendhilfe fördern wir seit über 30 Jahren erfolgreich Kinder und Jugendliche mit Lernschwierigkeiten in den Fächern Mathematik, Deutsch und Englisch - auch in Form der Online-Therapie! Wir helfen den Betroffenen, die aus einer Lese-Rechtschreib-Schwäche (LRS) oder Rechenschwäche (Dyskalkulie) resultierenden Probleme zu bewältigen und den Anschluss an den Regelunterricht wiederherzustellen. Ausgangspunkt unserer Arbeit ist im ersten Schritt eine kostenfreie und individuelle Beratung der Eltern. In dieser erfragen wir die Probleme des Kindes, erläutern typische Ursachen für spezifische Lernschwierigkeiten und zeigen Möglichkeiten zu ihrer Überwindung auf. Ebenso werden verschiedene Optionen der Finanzierung einer Lerntherapie vorgestellt. Unter Umständen ist eine amtliche Kostenübernahme durch die kommunale Eingliederungshilfe möglich. Mithilfe eines tiefgründigen Analyse-/Diagnosegesprächs ermitteln wir dann im zweiten Schritt den Grad des Therapiebedarfs und entwickeln die Schwerpunkte sowie Inhalte für die sich ggf. anschließende lerntherapeutische Behandlung. Dabei erfassen wir sowohl die notwendigen Fähigkeiten für erfolgreiches Lernen und die Lernbedingungen als auch den gegenwärtigen Lernstand im Fach. Gern beraten wir Sie dazu persönlich in unserem Institut in der Gutenbergstraße der Potsdamer Innenstadt. Vereinbaren Sie jetzt einen Beratungstermin! Wir freuen uns auf Sie und Ihr Kind!

logo

Erfolgreich lernen. Sicher werden.

Mein Unternehmen kümmert sich um:

  • Beratungsgespräch (kostenfrei, umfassend und persönlich vor Ort im Duden Institut)
  • Diagnose-/Analysegespräch zur Ermittlung des Therapiebedarfs (Förderdiagnostik)
  • Integrative Lerntherapie bei Rechenschwäche / Dyskalkulie
  • Integrative Lerntherapie bei Lese-Rechtschreib-Schwäche (LRS) / Legasthenie
  • Integrative Lerntherapie bei LRS in Englisch
< zurück